High End Technologie Einfaches Handling

DENO-U

DENO-U

Phantom für Abnahme- und Konstanzprüfung an digitalen, dentalen Applikationen, entwickelt nach DIN 6868-51 und -5 sowie IEC 61223-3-4 bzw. IEC 61223-2-7.

  • 4 Bohrlöcher als Kontrastobjekte in einer 0,5 mm starken Aluminiumschicht, verschiedene Durchmesser: 1,0 – 1,5 – 2,0 – 2,5 mm
  • Linienpaartest mit Molybdän, 2,0 – 6,3 lp/mm (DENO-U)
  • 6 mm Aluminium-Schwächung in der Deckplatte

Downloads

DENO-U Datenblatt
DENO-U Data Sheet